HOMERSVIEW VILLAS

HOMERSVIEW VILLAS

Lage

“Ithaka schenkte uns eine wundervolle Reise. Ohne sie wäre man nie auf Fahrt gegangen.“C.P. Cavafy

Ithaka liegt nahe der griechischen Westküste und ist weltberühmt geworden durch Homers Odyssee und der Sage ihres Helden Odysseus. Heute erfreut sich Ithaka steigender Beliebtheit, da sie eine der wenigen Inseln Griechenlands ist, wo Tradition noch nahezu unberührt gelebt wird. Auch „Juwel der ionischen See“ genannt, ist die Insel für die Freundlichkeit ihrer 3500 Einwohner bekannt. Abgelegene traditionelle Dörfer, Kiesstrände in Buchten mit glasklarem Wasser, üppig grüne Berghänge mit Zypressen und Olivenhaine erwarten den Besucher.

Unberührte Natur, gemäßigtes Klima und eine eingeschränkte Kommerzialisierung, machen Ithaka im Frühjahr und Sommer zum idealen Reiseziel für Familien mit Kindern und Besuchern die sich einen ruhigen Urlaubsort wünschen. Unsere Insel erfreut sich zudem steigender Beliebtheit bei Öko -Touristen, da immer mehr Städter Urlaubsziele in naturnaher Umgebung suchen. Die Dörfer sind durch viele Wanderwege miteinander verbunden, einige von ihnen gab es bereits in antiker Zeit. Man kann diese Pfade allein oder in organisierten Gruppen entlang wandern. Am Polis – Strand bietet sich die Möglichkeit Kanus zu mieten, um die Bucht entlang zu paddeln, zum Schnorcheln, Fischen oder um einfach zu relaxen. Beliebt ist auch sich ein Boot für den Tag zu mieten, um das Küstengebiet mit seinen einsam gelegenen Stränden auf eigene Faust zu erforschen. Ein Führer oder gar ein Bootsführerschein sind hierfür nicht erforderlich. Olivenöl und Wein werden auf der Insel noch nach alter Tradition gewonnen. Am Ende des Sommers geben die Einheimischen ihren Gästen gerne Einblick in die Weinernte.

In der Nebensaison in April und Mai sowie in September und Oktober ist das Klima mild und nur wenig Touristen weilen auf der Insel. In dieser Zeit ist es nicht ungewöhnlich Schriftsteller, Dichter und andere Künstler auf Ithaka anzutreffen, die sich von der Farbenpracht, den Meeresrauschen und der kühlenden Brise inspirieren lassen. In der Hauptsaison von Juni bis August nimmt das gesellige Treiben zu und die Cafés und Strände füllen sich. Trotzdem bleibt immer ein Hauch von Romantik. Auf den Dorffesten, den Panijiria, die während der Sommermonate stattfinden, ziehen leckere Speisen, lokale Weine, Lieder und Musik Einheimische wie Besucher an. Hier wird man an das Wesentliche einfachen Lebens erinnert, wenn Menschen unabhängig von Alter und Herkunft Hände haltend gemeinsam tanzen.

Es sind Momente wie diese, in denen man Ithaka wirklich begreift.

Jetzt Buchen

Verfügbarkeit Prüfen

               Bezahlung

                     ➣  Eine Anzahlung von 30% des Gesamtbetrages ist für die Reservierung erforderlich
                     ➣  Der restliche Betrag muss spätestens 21 Tage vor Ankunft gezahlt werden.
                     ➣  Mögliche Überweisungsgebühren an die Bank sind vom Kunden zu entrichten
                     ➣  Transaction expenses by banks must be settled by the customer

               Stornierung

                     ➣  Bei Stornierung bis 21 Tage oder mehr vor Ankunft wird der gesamte Anzahlungsbetrag einbehalten
                     ➣  Bei Stornierung ab 21 Tage vor dem Ankunftsdatum wird der gezahlte Betrag nicht erstattet
                     ➣  Bei vorzeitiger Abreise wird der Restbetrag für die verbliebenen Nächte nicht erstattet